50-jähriges Firmenjubiläum der STIEFEL GmbH 29.06.2012 00:00

In Waiblingen bei Stuttgart startete Unternehmensgründer Fritz Stiefel 1962 unter einfachsten Bedingungen in einer Garage mit Schrauben, Schellen, Schmiermitteln, Rohrverschraubungen und Zubehörteilen zur LKW-Druckluftbremse.

Was als reiner Handel begann, entwickelte sich im Einklang mit den Anforderungen der Kunden weiter mit Aggregatebau, Kanbanlogistik, Baugruppenmontage und der Kitbelieferung von Unternehmen. Seit 2005 ergänzt die Rohrbiegetechnik das Angebotsspektrum.

Die Söhne des Unternehmensgründers, Gerd und Rainer Stiefel, sind heute für die strategische und operative Leitung des Unternehmens verantwortlich. Sie geben dem Kunden die Gewissheit, auf die Beständigkeit und Kontinuität der Fritz Stiefel GmbH zählen zu können.

Das Unternehmen ist an Standorten u.a. in Waiblingen-Hegnach (1962), in Neu-Ulm/Burlafingen (1968), in Ilmenau (1994) und Klipphausen bei Dresden (1997) präsent. Seit 2010 existiert ein Standort im Kanton Zug (Schweiz).